Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Ziele des NAP

Das übergeordnete Ziel des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP) ist, die Risiken, die durch die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln entstehen können, weiter zu reduzieren.

zum Artikel

Aktuelles

Zwei Hände entnehmen Weisen aus einem Jutesack

10.07.2019 Netzwerk Vorratsschutz jetzt online

Das Netzwerk Vorratsschutz (VSnet) informiert auf seiner neuen Webseite über einen nachhaltigen Nachernteschutz und lädt zum Dialog zwischen Praxis und Forschung ein.

zur Nachricht

Europäische Flagge

10.07.2019 IPS bei unseren europäischen Nachbarn: Wer macht was

Ein dänisches Team hat die Umsetzung des integrierten Pflanzenschutzes (IPS) in mehreren EU-Mitgliedsstaaten verglichen. Der Bericht zur Erhebung ist jetzt in englischer Sprache verfügbar.

zur Nachricht

26.06.2019 Austausch zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit wird gefördert

Die Richtlinie zur Förderung von Projekten im Wissenschaftsjahr 2020 - Bioökonomie wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung bekanntgegeben. Das Wissenschaftsjahr orientiert sich auch am Themenfeld Agrarforschung.

zur Nachricht

26.06.2019 Indikatoren für Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) schlägt vor, den Indikator "Quote der Überschreitung der Rückstandshöchstgehalte (RHG)" weiterzuentwickeln und einen neuen Zustandsindikator einzuführen. Dieser soll Auskunft über die...

zur Nachricht

19.06.2019 NAP-Newsletter Ausgabe Juni 2019 erschienen

Die neue Ausgabe des Newsletters informiert über aktuelle Veröffentlichungen und Aktivitäten im Rahmen des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP).

zur Nachricht