Online-Veranstaltung zur Weiterentwicklung des NAP: Dokumentation veröffentlicht

Die Dokumentation umfasst Stellungnahmen verschiedener Akteure zur Weiterentwicklung des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP).

Quelle: BLE

Am 1. Juni 2022 führte das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) eine Online-Veranstaltung zur Weiterentwicklung des NAP durch. Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Interessengruppen stellten ihre Positionen zu den Schwerpunktthemen „Reduktion der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln“ und „Maßnahmen des integrierten Pflanzenschutzes“ dar. Die rund 140 Teilnehmenden erörterten die Möglichkeiten einer strukturellen Weiterentwicklung des Nationalen Aktionsplans Pflanzenschutz.

Die Stellungnahmen von Bundes- und Landesbehörden sowie von verschiedenen Stakeholdern zur Weiterentwicklung des NAP wurden in einer Dokumentation zusammengestellt:

Dokumentation zur Online-Veranstaltung vom 1. Juni 2022 zur Weiterentwicklung des NAP(pdf-Datei)

Die in der Dokumentation dargestellten Positionen liegen nun für den Prozess zur Weiterentwicklung des NAP vor und können zur Analyse der aktuellen Herausforderungen und der Ableitung von Handlungsempfehlungen genutzt werden.

Die Formatierung der Dokumentation ist vorläufig. Ein barrierfreies Dokument wird erzeugt und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.