Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Service

Zwischenfrucht    

Kultur zwischen zwei Hauptfruchtarten, als Sommer- oder Winterzwischenfrucht; dient der Auflockerung von engen Fruchtfolgen, dem Schutz vor Nährstoffverlust und damit dem Grundwasserschutz, der organischen Düngung, dem Bodenschutz, auch dem Schutz vor Abschwemmung oder Verlagerung von Pflanzenschutzmitteln. Als Wirtspflanzen für Zuckerrübennematoden können beispielsweise bestimmte Zwischenfrüchte zur Gesunderhaltung von Zuckerrüben beitragen.