Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Nachrichten-Archiv

08.02.2019Empfehlungen des Forums NAP im Februar 2019

Am 6. und 7. Februar 2019 tagte das Forum NAP im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Bonn.

Zwei Hände umfassen eine Pflanze
© Artmann Witte - stock.adobe.com

Rund 100 Vertreter und Vertreterinnen der am Nationalen Aktionsplan zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmittel (NAP) beteiligten Akteure von Bundes- und Landesbehörden sowie von Verbänden und anderen Organisationen nahmen an der sechsten Sitzung des Forums NAP teil. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen tauschten sich über Stand und laufende Aktivitäten im Rahmen des NAP aus.

Die Arbeitsgruppen informierten das Forum NAP über ihre aktuellen Arbeitsthemen und präsentierten ihre Empfehlungsvorschläge. Ein weiterer Empfehlungsvorschlag zum Verbraucherschutz wurde von Seiten des Bundesinstituts für Risikobewertung eingebracht.

Folgende Empfehlungen hat das Forums NAP verabschiedet:

Außerdem berichtete die Vorsitzende des Wissenschaftlichen Beirats NAP u.a. über dessen Forschungsagenda und die Bewertung von kulturpflanzen- und sektorspezifischen Leitlinien zum integrierten Pflanzenschutz. Weiterhin befassten sich Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Sitzung mit folgenden Themenschwerpunkten:

  • Verbraucher- und Anwenderschutz
  • Gewässerschutz
  • Biodiversität
  • Wald
  • Der integrierte Pflanzenschutz in der Praxis
  • Sicherstellung ausreichender Pflanzenschutzverfahren

Weitere Informationen zum Forums NAP sowie den Empfehlungen sind auf der NAP-Webseite abrufbar: Forum NAP