Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Nachrichten-Archiv

01.10.2018Leitlinien Integrierter Pflanzenschutz im DB-Konzern in Deutschland in Anhang 1 des NAP aufgenommen

Die Leitlinien Integrierter Pflanzenschutz der Deutschen Bahn AG wurden von der Bundesregierung und den Ländern anerkannt und in den Anhang 1 des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln aufgenommen.

Ein Zug fährt an einem Mohnfeld vorbei.
Copyright: mazolafoto.de - stock.adobe.com

Das Verfassen und die Umsetzung von kulturpflanzen- und sektorspezifischen Leitlinien zum integrierten Pflanzenschutz sind als Ziele und Maßnahmen im Nationalen Aktionsplans für die nachhaltige Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP) verankert. Die Leitlinien "Integrierter Pflanzenschutz im DB-Konzern in Deutschland Leitlinien für eine nachhaltige Vegetationspflege im Rahmen der Instandhaltung von Anlagen und Flächen" von der Deutschen Bahn AG wurden nun veröffentlicht.

Die Aufnahme der Leitlinie in den Anhang 1 des NAP wurde am 26. September 2018 im Bundesanzeiger bekanntgeben.

Zum Bundesanzeiger

Weitere Informationen zu den kulturpflanzen- und sektorspezifischen Leitlinien des integrierten Pflanzenschutzes