Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Nachrichten-Archiv

02.05.2018Leitlinie des integrierten Pflanzenschutzes im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau in den Anhang 1 des NAP aufgenommen

Die Leitlinie des integrierten Pflanzenschutzes im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau wurde von der Bundesregierung und den Ländern anerkannt und in den Anhang 1 des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln aufgenommen.

Deckblatt
Quelle: BGL

Das Verfassen und die Umsetzung von kulturpflanzen- und sektorspezifischen Leitlinien zum integrierten Pflanzenschutz sind als Ziele und Maßnahmen im Nationalen Aktionsplans für die nachhaltige Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP) verankert. Die Leitlinien des integrierten Pflanzenschutzes im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau wurden vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) im Jahr 2017 herausgegeben.

Die Aufnahme der Leitlinie in den Anhang 1 des NAP wurde am 30.4.2018 im Bundesanzeiger bekanntgegeben.

Zum Bundesanzeiger

Weitere Informationen zu den kulturpflanzen- und sektorspezifischen Leitlinien des integrierten Pflanzenschutzes