Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Indikatoren / Forschung

Deutscher Pflanzenschutzindex (PIX)

Der Fortschritt des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP) wird mit Hilfe eines umfassenden Satzes von Indikatoren, Datengrundlagen und Interpretationshilfen überprüft, die einen Bezug zu den Zielen des NAP haben. Eine übersichtliche Darstellung der periodischen Ergebnisse des Indikatorensystems erfolgt im Deutschen Pflanzenschutzindex (PIX), der in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird. Die zielgebundenen Indikatoren sind sowohl durch einen Basiswert, der den Ausgangswert zum Beginn des Aktionsplanes beschreibt, als auch einen Zielwert, der das angestrebte Ziel nach einer gewissen Zeit festlegt, charakterisiert. Für diese Indikatoren kann im PIX ein Zielerreichungsgrad in Prozent dargestellt werden. Ein Erreichungsgrad von 100 Prozent heißt, dass das festgelegte Ziel im Berichtszeitraum voll erreicht wurde. Neben den zielgebundenen Indikatoren gibt es auch Datengrundlagen und Interpretationshilfen, die für den NAP von Bedeutung sind, für die aber kein Zielerreichungsgrad dargestellt werden kann.

Genauere Informationen zu den einzelnen Indikatoren und Datengrundlagen finden Sie hier:
PIX 2017